Notfall Infoseite Icon
Infos für Notfälle Zentrale Notaufnahme
Standort: Bad Homburg | Unternehmen: Hochtaunus-Kliniken gGmbH

Chefarztsekretärin (m/w/i) Gefäßchirurgie

Unterstützen Sie zum nächstmöglichen Termin unsere Klinik für Gefäßchirurgie & Endovaskuläre Chirurgie  als

Chefarztsekretärin (m/w/i)

Stellennummer 0028-HS-22
in Teil-/Vollzeit, am Standort Bad Homburg.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sorgen eigenverantwortlich für die reibungslose Organisation des Chefarztsekretariats.
  • Dabei stecken Sie besonders viel Herzblut in die Koordination von Sprechstunden, die Organisation von internen Konferenzen und Besprechungen sowie in die Bearbeitung der privatärztlichen Abrechnungen.
  • Sie sind (mit)verantwortlich für die Erstellung von Arztbriefen, Befunden und Berichten nach Diktat.
  • Sie übernehmen die allgemeine interne und externe Korrespondenz sowie weitere administrative Tätigkeiten.

Ihr Engagement – das bringen Sie mit:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Sekretärin, im kaufmännischen Bereich oder als Medizinische/r Fachangestellte/r.
  • Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung in einem Krankenhaus und Kenntnisse in der medizinischen Terminologie.
  • Sie beherrschen neben einer fehlerfreien Rechtschreibung die gängigen Office-Anwendungen und bringen idealerweise Kenntnisse im Krankenhausinformationssystem medico mit.
  • Sie sind ein Organisationstalent und haben Spaß daran, Strukturen und Abläufe zu optimieren.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit.
  • Als zentrale/r Ansprechpartner/in für Patienten*innen, Zuweiser*innen und Klinikmitarbeiter*innen kommunizieren Sie stets service- und lösungsorientiert.
  • Eine schnelle Auffassungsgabe, Sorgfalt und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Womit wir Plus-Punkten:

  • eine interessante Tätigkeit und eine strukturierte Einarbeitung
  • motivierte, interdisziplinäre Teams und ein angenehmes Betriebsklima
  • einen mit neuester Technik ausgestatteten und modernen Arbeitsplatz
  • Arbeiten mit der elektronische Patientenakte – schnell, interdisziplinär, nahezu papierlos
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD-K sowie eine tariflich geregelte, betriebliche Altersversorgung bei der ZVK-Wiesbaden
  • vergünstigte Mittagsverpflegung in der hauseigenen Cafeteria TaunusHerzCafé
  • ein kostenfreies JobTicket für das gesamte RMV-Gebiet
  • attraktive Wohnmöglichkeit in unserem neu gebauten und Anfang 2020 eröffneten Personalwohnheim
  • Unterbringungsmöglichkeiten in der direkt neben der Klinik gelegenen Kindertagesstätte

Erleben Sie bei uns, dass Ihr Engagement gesehen wird. Lernen Sie bald Ihr neues Team kennen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Noch Fragen? Dann stehen Ihnen Herr PD Dr. med. Dr. habil. Sasa-Marcel Maksan  (Tel. Nr.: 06172/14-2611), Chefarzt Gefäßchirurgie & Endovaskuläre Chirurgie  , sowie Silvia Fay, Birgit Keil und Marisa Müller (Tel. Nr.: 06172/14 3357), Personalabteilung, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Stellennummer, bevorzugt online, an Bewerbungen@hochtaunus-kliniken.de.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Logo Aktion Saubere Hände Siegel
Logo Zertifiziertes Brustkrebszentrum
Logo Zertifizierte Chest Pain Unit
Logo Zertifiziertes Darmkrebszentrum
Logo EndoCert Siegel
Logo Zertifiziertes Gyn Krebszentrum
Logo ISO9001 Standard Siegel
Logo Stroke Unit Siegel
Logo Traumazentrum
Logo Pflege e.V.

Schriftgröße anpassen

Sie können über die Voreinstellungen Ihres Browsers die Schriftgröße für diese Webseite individuell anpassen.

Schrift vergrößern

Strg + +

Schrift verkleinern

Strg + -

Schriftgröße zurücksetzen

Strg + 0

Hinweis

Unter Mac OSX benutzen Sie Cmd anstatt Strg