Notfall Infoseite Icon
Infos für Notfälle Zentrale Notaufnahme
Notfall Brustschmerz Icon
06172 / 14-1516 Brustschmerz-Notfalltelefon
Notfall Infoseite Icon
Infos für Notfälle Zentrale Notaufnahme
Notfall Brustschmerz Icon
06172 / 14-1516 Brustschmerz-Notfalltelefon
Standort: Königstein | Unternehmen: Hochtaunus-Kliniken Sankt-Josef-Krankenhaus-Betriebsgesellschaft mbH

Leitender Oberarzt (m/w/i) Geriatrie Königstein

Mit rund 625 Betten an den Standorten Bad Homburg, Usingen und Königstein ist die Hochtaunus-Kliniken gGmbH der Regel-, Grund- und Schwerpunktversorger im Hochtaunuskreis und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität in Frankfurt am Main. Mit unseren Neubauten an den beiden Standorten Bad Homburg und Usingen positionieren wir uns mit einem umfassenden, interdisziplinären und integrierten Angebot in der regionalen Kliniklandschaft.

Dieses Bild zeigt den Standort Königstein der Hochtaunus-Kliniken, der sich inmitten der Altstadt befindet..

Unterstützen Sie die Geriatrie des St. Josef Krankenhauses zum nächst möglichen Zeitpunkt als

Leitender Oberarzt (m/w/i) Geriatrie

Stellennummer 0065-KA-20
in Vollzeit/Teilzeit an den Standorten Königstein und Usingen

Die geriatrische Abteilung am St. Josef Krankenhaus bietet die Möglichkeit, ältere Menschen inmitten von Königstein behandeln zu können. In familiärer Atmosphäre werden durch ein spezialisiertes und multiprofessionelles Team alle gängigen Erkrankungen des älteren Patienten therapiert. Der Behandlungsansatz ist dabei ein ganzheitlicher: wir sehen den Patienten in seiner Gesamtheit – es werden nicht nur medizinische, sondern auch soziale, psychologische und funktionelle Probleme berücksichtigt.

Ihre Aufgaben:

  • Sie begleiten als Leitende/r Oberarzt/-ärztin unsere älteren Patienten mit einem breiten diagnostischen und therapeutischen Versorgungsangebot.
  • Schwerpunktmäßig sind Sie für die Behandlung von multiplen Funktionsstörungen, Mobilitätsstörungen und kognitiven Störungen / Beeinträchtigungen der Patienten verantwortlich. Unterstützt werden Sie dabei von dem geriatrischen Pflegeteam, Ergotherapeuten, Psychologen, Logopäden und Sozialarbeitern.
  • Sie beteiligen sich an der Fort- und Weiterbildung der Weiterbildungsassistenten und anderer Berufsgruppen, sowie an der Etablierung eines geriatrischen Weiterbildungskonzeptes.

Ihr Engagement – das bringen Sie mit:

  • Als Facharzt/-ärztin für Innere Medizin / Allgemeinmedizin mit Zusatzweiterbildung Geriatrie möchten Sie an dem kontinuierlichen Ausbau der Klinik mitwirken.
  • Sie haben langjährige Erfahrungen und Qualifikationen auf dem Gebiet der Geriatrie.
  • Sie arbeiten gern interdisziplinär – selbständig, im Team und mit allen Klinikbereichen.
  • Ihr Team begeistern Sie durch einen kooperativen Führungsstil und Vorbildverhalten.
  • Sie sind gewandt und situationsflexibel in der Kommunikation mit Ihren Führungskräften, Kolleg*innen der anderen Klinikbereiche, Mitarbeiter*innen, Patient*innen und Angehörigen.
  • Sie teilen Werte wie Empathie, Qualitätsanspruch und Einsatzbereitschaft.

Womit wir Plus-punkten:

  • ein vielseitiges, interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet in familiärer Atmosphäre
  • motivierte multiprofessionelle geriatrisch ausgebildete Teams
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD-K sowie eine tariflich geregelte, betriebliche Altersversorgung bei der ZVK-Wiesbaden
  • ein kostenfreies JobTicket für das gesamte RMV-Gebiet

Erleben Sie bei uns, dass Ihr Engagement gesehen wird.

Lernen Sie bald Ihr neues Team kennen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Noch Fragen? Dann stehen Ihnen Frau Dr. Annette Kurrle, Chefärztin Innere Medizin und Geriatrie Königstein (Tel. Nr. 06174/ 208 115), und Frau Frauke Harder (Tel. Nr.: 06172/14 3357), Personalabteilung, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Stellennummer, bevorzugt online, an Bewerbungen@hochtaunus-kliniken.de.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Mit der Durchführung des Bewerbungsverfahrens ist die Hochtaunus-Kliniken gGmbH, Zeppelinstraße 20, 61352 Bad Homburg v.d.H. von uns beauftragt. Mit Ihrer Bewerbung willigen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Weitere Hinweise auf unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie unter: :  https://www.hochtaunus-kliniken.de/datenschutz

Logo Aktion Saubere Hände Siegel
Logo Zertifiziertes Brustkrebszentrum
Logo Zertifizierte Chest Pain Unit
Logo Zertifiziertes Darmkrebszentrum
Logo EndoCert Siegel
Logo Zertifiziertes Gyn Krebszentrum
Logo ISO9001 Standard Siegel
Logo Stroke Unit Siegel
Logo Traumazentrum
Logo Pflege e.V.

Schriftgröße anpassen

Sie können über die Voreinstellungen Ihres Browsers die Schriftgröße für diese Webseite individuell anpassen.

Schrift vergrößern

Strg + +

Schrift verkleinern

Strg + -

Schriftgröße zurücksetzen

Strg + 0

Hinweis

Unter Mac OSX benutzen Sie Cmd anstatt Strg