Notfall Infoseite Icon
Infos für Notfälle Zentrale Notaufnahme
Standort: Bad Homburg | Unternehmen: Hochtaunus-Kliniken gGmbH

Sozialarbeiter im Anerkennungsjahr (m/w/i)

Seien Sie dabei, denn Sie sind unsere Plus-Garantie für zufriedene Patient*innen.

Stellen Sie sich mit uns den täglichen Herausforderungen der Sozialarbeit mit Fingerspitzengefühl, Verlässlichkeit und Organisationsgeschick. Unterstützen Sie ab sofort unser Team des  Sozialdienstes als

Sozialarbeiter im Anerkennungsjahr (m/w/i)

Stellennummer 0091-HS-22

an  den Standorten Bad Homburg, Usingen und Königstein.

Ihre Aufgaben:

  • Sie stellen die ambulante Pflege und Betreuung durch die Vermittlung von ambulanten Pflegediensten, SAPV-Teams und ambulanten Palliativ- und Hospizdiensten sicher.
  • Sie beraten und vermitteln unsere Patient*innen in stationäre Einrichtungen (Pflegeheimunterbringung, Kurzzeitpflege, Hospiz etc.).
  • Sie übernehmen die Beratung und Antragstellung bei der Pflegeversicherung (SGB XI) und bei den Krankenkassen (SGB V).
  • Sie beraten unsere Patienten Rehabilitationsmaßnahmen und leiten diese ein.
  • Darüber hinaus leiten Sie gesetzliche Betreuungen gem. §§ 1896 ff. BGB ein.
  • Sie sind verantwortlich für die sozialrechtliche Beratung in der Krebsberatung, Beratung nach dem SGB IX, Beratung zu Vollmachten und Patientenverfügungen sowie die Beratung in sozialen und sozialrechtlichen Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Erkrankung

Ihr Engagement – das bringen Sie mit:

  • Sie gehen mit Offenheit auf Menschen und neue Prozesse zu und haben eine große Bereitschaft zur regelmäßigen Praxisreflektion und persönlichen Weiterentwicklung.
  • Sie sind teamfähig, engagiert und kooperativ.
  • Belastbarkeit, Flexibilität und eine gute Arbeitsorganisation runden Ihr Profil ab.
  • Bereitschaft zum Erlernen einer guten, fachlichen Beratungskompetenz

Womit wir Plus-punkten:

  • eine strukturierte Einarbeitung
  • motivierte, interdisziplinäre Teams und ein angenehmes Betriebsklima
  • einen mit neuester Technik ausgestatteten und modernen Arbeitsplatz
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach Ihren persönlichen Interessen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD-SuE sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • Vergünstigte Mittagsverpflegung in der hauseigenen Cafeteria
  • ein kostenfreies JobTicket für das gesamte RMV-Gebiet
  • attraktive Wohnmöglichkeit in unserem neu gebauten und Anfang 2020 eröffneten Personalwohnheim
  • flexible Unterbringungsmöglichkeiten in der direkt neben der Klinik gelegenen Kindertagesstätte

Erleben Sie bei uns, dass Ihr Engagement gesehen wird. Lernen Sie bald Ihr neues Team kennen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Noch Fragen? Dann stehen Ihnen Frau Marion Schmidt (Tel Nr.: 06172/14 1371), Leiterin Sozialdienst, und das Recruiting-Team  (06172/14 3327), jederzeit gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Stellennummer, bevorzugt online, an Bewerbungen@hochtaunus-kliniken.de.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt

Logo Aktion Saubere Hände Siegel
Logo Zertifiziertes Brustkrebszentrum
Logo Zertifizierte Chest Pain Unit
Logo Zertifiziertes Darmkrebszentrum
Logo EndoCert Siegel
Logo Zertifiziertes Gyn Krebszentrum
Logo ISO9001 Standard Siegel
Logo Stroke Unit Siegel
Logo Traumazentrum
Logo Pflege e.V.

Schriftgröße anpassen

Sie können über die Voreinstellungen Ihres Browsers die Schriftgröße für diese Webseite individuell anpassen.

Schrift vergrößern

Strg + +

Schrift verkleinern

Strg + -

Schriftgröße zurücksetzen

Strg + 0

Hinweis

Unter Mac OSX benutzen Sie Cmd anstatt Strg