Notfall Infoseite Icon
Infos für Notfälle Zentrale Notaufnahme
Standort: Bad Homburg | Unternehmen: Hochtaunus-Kliniken gGmbH

Stationssekretärin (m/w/i) Aufnahmestation

Seien Sie dabei, denn Sie sind unsere Garantie für zufriedene Patienten.

Stellen Sie sich mit uns den täglichen Herausforderungen der Patientenversorgung mit Fingerspitzengefühl, Verlässlichkeit und Organisationsgeschick. Unterstützen Sie schon bald unseren Tresen der Aufnahmestation (P0) administrativ als

Stationssekretärin (m/w/i)

Stellennummer 0001-HS-24

in Voll-/Teilzeit, am Standort Bad Homburg.

Das Notfallaufnahmezentrum (NAAZ) besteht aus einer Zentralen Notaufnahme (ZNA) und einer Aufnahmestation (P0) mit 31 Betten inklusive 4 Betten Chest Pain Unit (CPU) und 4 telemetrisch zu überwachenden Betten. In der ZNA werden pro Jahr rund 32.000 unselektierte, vorrangig internistische, Notfälle interdisziplinär betreut. Notaufnahme und Aufnahmestation sollen in der Zukunft innerhalb des Notfallaufnahmezentrums noch enger zusammenwachsen. Dadurch können wir mit der Aufnahmestation einen attraktiven Arbeitsplatz mit einem hohen Anteil interdisziplinärer Notfallpatienten anbieten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Unterstützung in unserem Pflegeteam der Aufnahmestation.

Ihre Aufgaben:

  • Administrative Tätigkeiten
  • Erfassung von patientenbezogenen Daten
  • Kommunikationsanlaufstelle für Anrufe und Informationen zur Organisation für alle Berufsgruppen
  • Unterstützung bei der Steuerung der Patienten
  • Kontrolle und Bestellungen von Material
  • Unterstützung und Übernahme von Tätigkeiten der Stationsassistenten im Urlaubs-/Krankheitsfall

Ihr Engagement – das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten, Krankenpflegehelfer/in, Arzthelfer/in oder eine andere geeignete Qualifikation
  • Organisationsgeschick sowie ein freundliches und verbindliches Auftreten
  • schnelle Auffassungsgabe, Eigeninitiative und sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Identifikation mit unserem Unternehmensleitbild und den Qualitätszielen der Hochtaunus-Kliniken
  • die Bereitschaft im 2-Schichtsystem (Montag – Freitag) zu arbeiten

Unsere Stärken als Arbeitgeber:

  • eine interessante Tätigkeit und eine strukturierte Einarbeitung
  • motivierte, interdisziplinäre Teams und ein angenehmes Betriebsklima
  • Arbeiten mit der elektronischen Patientenakte – schnell, interdisziplinär, nahezu papierlos
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD-K
  • eine tariflich geregelte betriebliche Altersversorgung
  • ein kostenfreies JobTicket für das gesamte RMV-Gebiet
  • gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • die Möglichkeit zur Nutzung unserer Dienstradleasing-Angebote
  • attraktive Wohnmöglichkeit in unserem neu gebauten und Anfang 2020 eröffneten Personalwohnheim
  • flexible Kinderbetreuung in der direkt neben der Klinik gelegenen Kindertagesstätte

Erleben Sie bei uns, dass Ihr Engagement gesehen wird. Lernen Sie bald Ihr neues Team kennen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Noch Fragen? Dann steht Ihnen Frau Könnecke (Tel. Nr.: 06172/14 3926), Klinikpflegeleitung sowie das Recruitingteam (Tel. Nr.: 06172/14 1290), Personalabteilung, jederzeit gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte, bevorzugt online und unter Angabe der Stellennummer, an Bewerbungen@hochtaunus-kliniken.de

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Logo Aktion Saubere Hände Siegel
Logo Zertifiziertes Brustkrebszentrum
Logo Zertifizierte Chest Pain Unit
Logo Zertifiziertes Darmkrebszentrum
Logo EndoCert Siegel
Logo Zertifiziertes Gyn Krebszentrum
Logo ISO9001 Standard Siegel
Logo Stroke Unit Siegel
Logo Traumazentrum
Logo Pflege e.V.

Schriftgröße anpassen

Sie können über die Voreinstellungen Ihres Browsers die Schriftgröße für diese Webseite individuell anpassen.

Schrift vergrößern

Strg + +

Schrift verkleinern

Strg + -

Schriftgröße zurücksetzen

Strg + 0

Hinweis

Unter Mac OSX benutzen Sie Cmd anstatt Strg