Notfall Infoseite Icon
Infos für Notfälle Zentrale Notaufnahme
Notfall Brustschmerz Icon
06172 / 14-1516 Brustschmerz Hotline
Notfall Schlaganfall Icon
06172 / 14-1517 Schlaganfall Hotline
Notfall Infoseite Icon
Infos für Notfälle Zentrale Notaufnahme
Notfall Brustschmerz Icon
06172 / 14-1516 Brustschmerz Hotline
Notfall Schlaganfall Icon
06172 / 14-1517 Schlaganfall Hotline

Seelsorge Bad Homburg

Dieses Bild zeigt den Raum für den Gottesdienst der Seelsorge Bad Homburg.

Wir nehmen uns Zeit für Sie

Wir bieten in der Zeit der Krankheit Unterstützung für Patientinnen und Patienten an, unabhängig von Weltanschauung und Religion.

Wer durch eine Erkrankung aus der häuslichen Umgebung in die Klinik kommt, muss zunächst mit vielseitigen äußeren Veränderungen fertig werden. Es können sich zahlreiche Fragen rund um Ihre Krankheit, Therapie und Genesung stellen:

„Wie wird zu Hause für alles gesorgt?“
„Wie finde ich mich hier zurecht?“
„Welche Krankheit wird hier festgestellt?“
„Gibt es eine gute Behandlungs-möglichkeit?“
„Werde ich nachher wieder mein altes Leben aufnehmen können?“

Das kann auch seelische und körperliche Belastungen mit sich bringen, in denen wir Sie gerne begleiten wollen. Wir bieten Ihnen in dieser Zeit an, Sie als Seelsorgerin zu besuchen, Zeit zu haben für Gespräche, ein gemeinsames Gebet und Begegnung.

Sonntags feiern wir um 10:00 Uhr gemeinsam Gottesdienst in der gut erreichbaren Klinik-Kapelle, im Wechsel evangelisch und katholisch.

Gemeinsame Feiern, Singen und die Möglichkeit für ein Seelsorgegespräch sind für viele Patienten auch eine Form der Gemeinschaft, die ihnen Mut und Kraft schenkt.

Die Kapelle im Erdgeschoss ist immer geöffnet und lädt ein zu Ruhe und Besinnung, Stille und Gebet. Es liegen Gebete, Bilder und immer wieder wechselnde Anregungen dort für Sie bereit, mit denen wir Sie begleiten möchten. Auch ein Fürbittbuch liegt aus.

Wir knüpfen mit der Liturgie, mit Gebeten oder Symbolen an das an, was für Sie bisher im Leben ein tragender Grund war, und bieten Ihnen neue Impulse an, damit Sie diese bisher unbekannte Situation bewältigen und deuten können. Eine Abendmahlsfeier oder eine Krankenkommunion im Zimmer können eine wichtige Stärkung sein.

Selbstverständlich sind wir auch für die Angehörigen und Freunde da.

Wir verstehen uns als ökumenisches Team und arbeiten in dieser Klinik eng zusammen. Neben der Kapelle bieten die Hochtaunus-Kliniken Ihnen einen muslimischen Gebetsraum und einen interkonfessionellen Raum der Stille an.

Wir besuchen Sie gerne und haben Zeit für Gespräche.

Margit Bonnet
Helgard Kündiger
Christine Walter-Klix

Besuchen Sie uns auch auf unseren Homepages:
www.evangelisch-hochtaunus.de und
www.hochtaunus.bistumlimburg.de

Logo Aktion Saubere Hände Siegel
Logo Alterstraumatologisches Zentrum Siegel
Logo Zertifiziertes Brustkrebszentrum
Logo Zertifizierte Chest Pain Unit
Logo Zertifiziertes Darmkrebszentrum
Logo EndoCert Siegel
Logo Zertifiziertes Gyn Krebszentrum
Logo ISO900 Standard Siegel
Logo Q Reha Siegel
Logo Stroke Unit Siegel
Logo Traumazentrum

Schriftgröße anpassen

Sie können über die Voreinstellungen Ihres Browsers die Schriftgröße für diese Webseite individuell anpassen.

Schrift vergrößern

Strg + +

Schrift verkleinern

Strg + -

Schriftgröße zurücksetzen

Strg + 0

Hinweis

Unter Mac OSX benutzen Sie Cmd anstatt Strg