Notfall Infoseite Icon
Infos für Notfälle Zentrale Notaufnahme
Notfall Brustschmerz Icon
06172 / 14-1516 Brustschmerz Hotline
Notfall Schlaganfall Icon
06172 / 14-1517 Schlaganfall Hotline

Schwerpunkte der Anästhesie & der operativen Intensivmedizin

Dieses Bild zeigt Chefarzt Prof. Dr. med. Volker Lischke im OP-Saal.

Unser Leistungsspektrum umfasst

  • Allgemeinanästhesien
  • Regionalanästhesien
  • Operative Intensivmedizin
  • Schmerztherapie
  • Schmerzarme Geburt
  • Narkose im Alter
  • Notfallmedizin

Jährlich finden im Operationsbereich an insgesamt 11 anästhesiologischen Arbeitsplätzen ca. 7.700 anästhesiologische Leistungen in Form von Allgemeinnarkosen, rückenmarksnahen Leitungs- (spinal/peridural) oder Regionalanästhesieverfahren bzw. perioperativen Überwachungen statt.
Hierzu zählt ebenfalls die schmerztherapeutische Betreuung von Patientinnen während der Entbindung durch rückenmarksnahe schmerztherapeutische Verfahren.

Zusätzlich werden im Bereich der interdisziplinären Intensivstation mit insgesamt zwölf Betten ca. 1.000 Patienten pro Jahr mit modernen intensivtherapeutischen Verfahren behandelt.

Weitere Arbeitsschwerpunkte der Abteilung sind die Mitbetreuung des Notarzt-Einsatz-Fahrzeugs, die Gestellung von sieben Leitenden Notärzten für den Rettungsdienstbereich Hochtaunus, die Organisation der innerklinischen notfallmedizinischen Versorgung von Patienten aller Kliniken bzw. Abteilungen sowie die konsiliarische Beratung von Patienten mit chronischen Schmerzsyndromen.

Logo Aktion Saubere Hände Siegel
Logo Alterstraumatologisches Zentrum Siegel
Logo Zertifiziertes Brustkrebszentrum
Logo Zertifizierte Chest Pain Unit
Logo Zertifiziertes Darmkrebszentrum
Logo EndoCert Siegel
Logo Zertifiziertes Gyn Krebszentrum
Logo ISO900 Standard Siegel
Logo Q Reha Siegel
Logo Stroke Unit Siegel
Logo Traumazentrum

Schriftgröße anpassen

Sie können über die Voreinstellungen Ihres Browsers die Schriftgröße für diese Webseite individuell anpassen.

Schrift vergrößern

Strg + +

Schrift verkleinern

Strg + -

Schriftgröße zurücksetzen

Strg + 0

Hinweis

Unter Mac OSX benutzen Sie Cmd anstatt Strg