Notfall Infoseite Icon
Infos für Notfälle Zentrale Notaufnahme
Standort: Bad Homburg | Unternehmen: Hochtaunus-Kliniken gGmbH

Ergotherapeut/in (m/w/i) Bad Homburg und Königstein

Seien Sie dabei, denn Sie sind unsere Plus-Garantie für zufriedene Patient*innen.

Stellen sie sich mit uns den täglichen Herausforderungen der Patientenversorgung mit Fingerspitzengefühl, Verlässlichkeit und Organisationsgeschick. Unterstützen Sie ab sofort unser Team in der Therapieabteilung Geriatrie/Neurologie als

Ergotherapeut/in (m/w/i)

Stellennummer 0121-HS-22

in Voll- oder Teilzeit, an den Standorten Bad Homburg und Königstein

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Behandlung und Untersuchung von stationären geriatrischen Patientinnen und Patienten in Bad Homburg und Königstein und auf der Stroke Unit in Bad Homburg.
  • Die Hilfsmittelversorgung und -beratung sowie Schulung und Beratung von Angehörigen gehören ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Vor- und Nachbereitung des Arbeitsplatzes.
  • Sie arbeiten eng und interdisziplinär mit Ärzten, Pflegekräften und den Mitarbeitern des therapeutischen Teams zusammen.
  • Sie vermitteln die in Fortbildungsmaßnahmen erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten sowie Behandlungsmethoden und Techniken weiter.

Ihr Engagement- das bringen Sie mit:

  • Als ausgebildete/r Ergotherapeut/-in gehen Sie mit Lebensfreude, Empathie und einer gesunden Portion Humor durch Ihr Arbeitsleben und machen mit Leichtigkeit Ihren Beruf zu Ihrer Berufung.
  • Sie konnten bereits erste Berufserfahrungen in den Bereichen Geriatrie und Neurologie sammeln.
  • Sie haben idealerweise eine Bobath-Zusatzqualifikation oder eine Weiterbildung in F.O.T.T.
  • Sie haben gute und sichere EDV-Kenntnisse.
  • Flexibilität, Belastbarkeit und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft zeichnen Sie im Alltag aus.
  • Sie haben die Bereitschaft Wochenenddienste auf der Stroke Unit zu leisten.
  • Bereitschaft zum flexiblen Einsatz an unseren verschiedenen Klinikstandorten.

Womit wir Plus-punkten:

  • eine strukturierte Einarbeitung
  • motivierte, interdisziplinäre Teams und ein angenehmes Betriebsklima
  • einen mit neuester Technik ausgestatteten und modernen Arbeitsplatz
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach Ihren persönlichen Interessen
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K) sowie eine tariflich geregelte, betriebliche Altersvorsorge
  • ein kostenfreies JobTicket für das RMV-Gebie

Erleben Sie bei uns, dass Ihr Engagement gesehen wird. Lernen Sie bald Ihr neues Team kennen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Noch Fragen? Dann stehen Ihnen Frau Wend (Tel. Nr.: 06172/14 1524), Leitung Therapie-Geriatrie, sowie das Recruiting –Team (Tel. Nr. 06172 /14 3327), gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte, bevorzugt online und unter Angabe der Stellennummer, an Bewerbungen@hochtaunus-kliniken.de.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Logo Aktion Saubere Hände Siegel
Logo Zertifiziertes Brustkrebszentrum
Logo Zertifizierte Chest Pain Unit
Logo Zertifiziertes Darmkrebszentrum
Logo EndoCert Siegel
Logo Zertifiziertes Gyn Krebszentrum
Logo ISO9001 Standard Siegel
Logo Stroke Unit Siegel
Logo Traumazentrum
Logo Pflege e.V.

Schriftgröße anpassen

Sie können über die Voreinstellungen Ihres Browsers die Schriftgröße für diese Webseite individuell anpassen.

Schrift vergrößern

Strg + +

Schrift verkleinern

Strg + -

Schriftgröße zurücksetzen

Strg + 0

Hinweis

Unter Mac OSX benutzen Sie Cmd anstatt Strg